Wie kleine Juwelen

Einführungsdatum: 23/09/2014
Hallo zusammen

Der Titel ist vielleicht ein bisschen übertrieben ... Aber eigentlich nicht, wenn Sie bedenken, dass die Scheren - denn darum geht es hier - auf jeden Fall zu den Alltagsgegenständen gehört, die wirklich viele Frauen schon in der Geschichte begleitet haben, sogar Königin Victoria, die eine leidenschaftliche Stickerin war!

Und, nicht zufällig, waren diese Scheren zur Zeit der berühmten Monarchen und der englischen Kaiserin sehr in Mode, ebenso wie welche sogar als Halskette getragen wurden

Diese kleinen Schneidwerkzeuge, basieren auf dem einfachen Prinzip des Hebels und laut den ersten Dokumentationen gab es bereits 300 Jahre vor Christus, diese Struktur, zwei Klingen mit Mittelstift als Schneidehilfe zu nutzen.  Was sich jedoch weiterentwickelt hat, ist aber das Interesse von vor allem  den Handwerks-und Hobby-Enthusiasten, die jetzt auf eine grenzenlose Auswahl blicken, bezüglich der Anwendungen, aber auch in Bezug auf Formen, Farben und Modelle

Sie wissen, dass die Liebhaber der Marke Kelmscott Designs, in den letzten Jahren Dutzende von Varianten entworfen haben.  Je nach Geschmack entstanden  Herzen, Kreise, Ovale, Sterne, Jakobsmuscheln und Schnitte in der Knospe ... Und sogar eine Meerjungfrau oder ein Kürbis. Ebenso als ungewöhnliche Hommage an das Frankreich-Symbol par excellence: der Eiffelturm! Auch in Farben und Formen gibt es mittlerweile alles...

Verschiedene Farben, und ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis sind die Markenzeichen der Scheren von Beardie Design, die uns mit seinen Medieval, die oben erwähnte Victorian und die Antique, einen Ausflug in die Historie machen lässt, wo diese Arbeitsinstrumente auch Ausdruck von Originalität und Wohlstand waren. Wie im Fall von den “Schneidenjuwelen” von Sajou und die spirituellen und unwiderstehlichen Formen von Uncommon Scissors


Ein auf der ganzen Welt  bekanntes Spitzenprodukt  ist die Premax Scheren - das Konsortium bringt 50 Hersteller von Scheren und 300 Fachleuten in der Provinz Lecco zusammen - aufgeteilt in verschiedene Spezialitäten (zum Sticken, Nähen, Hobby-Papier) und das Flaggschiff des Patents ist das "Ring Lock" System, das einen Grundstein in der Entwicklung und der Geschichte der Scheren markiert


Mehr als je zuvor, kann man im Falle der Scheren wohl behaupten, dass es "etwas für jeden Geschmack gibt "  Und es sich um "Juwelen" handelt, die nie aus der Mode kommen

Bis bald!

Teile es auf:

Antworte   Anzeigen ...

Logge dich ein, um Bemerkungen zu schreiben.

Interessante Produkte - Aufgrund der Produkte, die im Moment andere Kunden visualisieren, empfohlen
Rabatt 5%
Melde dich für unseren Newsletter an und bekomme einen Gutschein
Visa - American Express - Mastercard - Sofort - iDeal - Paypal - Diners Club - Postepay - CartaSI
© Cenina S.r.l. - MWSt. : IT01651310516 - R.E.A. 128424
Fax: +39-0575-033115 - Tel: +39-0575-421407 - E-Mail: shopping@casacenina.com