Nachricht für dich!

Einführungsdatum: 05/10/2013
Hallo!
Bevor euch persönlich kennenzulernen, hat Stacy Nash uns diese kurze Nachricht gesendet, um sich zu vorstellen und um etwas über sie zu erzählen. Wir freuen uns zu übersetzen und euch einen kleinen Vorgeschmack auf das Ereignis zu geben
Hallo, liebere europäische Freunden und Freundinnen!
Ich freue mich sehr euch zu erzählen etwas über meine Welt vor unserer Begegnung am Sonntag, 27 Oktober, bei Casa Cenina...
Wie ihr schon wisst, ich heiße Stacy Nash und bin in eine kleine Stadt außer Indianapolis geboren und wuchs (Ja! Die Stadt der berühmten Formel-1-Strecke!)
Mein Mann ist Polizist, und wir haben 3 Kinder: Michael Will und Taylor. Heute ist mein Haus nicht mehr so voll - mit zwei meiner drei Kinder jetzt aus dem Haus, zur Universität - wie es einmal war, aber bei uns glücklich leben sogar meine Mutter. Es ist sie, die alle meine Schemas vorbereitet und leitet, und wirklich, weiß ich nicht, was ich ohne sie machen würde! Woraus kommt alles? Ach, ist das eine lange Geschichte aber ich versuche kurz und süß zu sein ;)
Ehrlich gesagt sollte ich diese Geschichte beginnen beim Danken allen Frauen, die mich im Leben inspiriert haben. Ab meiner Urgroßmutter, wer der beste Koch war, den habe ich nie gekannt, und mit ihren eigenen Händen zu arbeiten geliebt. Als ich ein Kind war, würde ich lange Stunden an ihren Füßen gesessen, um sie und ihr Sticken zu sehen. Heute, sticken ist für mich so erholsam…und das bietet mir alle die Erinnerungen an ihr. Sogar war meine Großmutter nicht weniger bemerkenswert: Waren ihre Gärten wunderbar! Sie lehrte mir den Wert der Arbeit während der Sommer, als ich ihr mit Pflanzen und Gartenarbeiten half und als wir zusammen die Früchte unserer Arbeit genossen. :) Meine Mutter Marlene inspirierte mich, um kreativ zu sein! Wir hatten jahrelang Freude indem behandelten wir einen Antiquitätenladen, indem reisten wir durch die amerikanische Kampagne auf der Suche nach besonderen Dingen und Wertgegenstände! Sie war es, die mich die Grundregeln der Dekoration und die Grundlagen meines heutzutage Stils lehrte und half. Endlich muss ich meine Schwiegermutter Nona nennen, die mich immer an Spaß erinnert, mit was ich tun und tun gut :) Manchmal, ehrlich zu sagen, brauche ich jemanden, der das mich erinnert, und ich weiß, dass ich auf sie zählen kann!
Ohne all diese Frauen wäre ich nicht die Person, die ich heute bin, und das gilt auch für meinen Stil. Meine Vorlagen stützen sich wirklich auf die Familie, den Wert der Freundschaft und der Reisen!
Doch, gute Reise nach Italien, Stacy, wo wir warten auf dich!
Bis zum nächsten Mal mit den letzten Auskünften über das Ereignis des 27 Oktober :)

Teile es auf:

Logge dich ein, um Bemerkungen zu schreiben.

Interessante Produkte - Aufgrund der Produkte, die im Moment andere Kunden visualisieren, empfohlen
Rabatt 5%
Melde dich für unseren Newsletter an und bekomme einen Gutschein
Visa - American Express - Mastercard - Sofort - iDeal - Paypal - Diners Club - Postepay - CartaSI
© Cenina S.r.l. - MWSt. : IT01651310516 - R.E.A. 128424
Fax: +39-0575-033115 - Tel: +39-0575-421407 - E-Mail: shopping@casacenina.com